…ist wie der Tag davor. Ein paar Kommentare von meinen Kunden und Patienten meiner Frau, viel Lob von den treuen Besuchern dieser Seite und die unschöne Erfahrung, dass man im Fernsehen doch unheimlich dick aussieht. Mein mangelndes Selbstwertgefühl lässt nicht zu, dass ich mich wohlwollend zu meinem Auftritt äußern würde, aber schämen tue ich mich auch einen Tag danach nicht. „Richter Alexander Hold“ ist ja nun keine ZDF-Vorabendserie aber für eine Nachmittags-Talkshow wird man nicht extra aus mehreren Bewerbern ausgewählt. Somit ist meine Rolle zwischen Talkshow und Vorabendserie anzusiedeln und das ist doch immerhin ein ausbaufähiger Anfang… Als Statist beim Kindertheater, als Hauptdarsteller beim Schultheater und später als Talkgast bei Oliver Geißen konnte ich ja bereits Erfahrung sammeln. Doch meine Nebenrolle bei „Richter Alexander Hold“ ist doch ein vorläufiger Höhepunkt, der sich sehen lassen kann. Und hat Kai Pflaume nicht auch als Kandidat bei „Herzblatt“ angefangen? Gut, er sieht besser aus, aber irgendwas ist ja immer :D. Wir werden sehen und bis dahin abwarten. Sollte ich in den nächsten Wochen zum gefeierten TV-Star mutieren, erfahren es die Besucher dieser Seite zuerst – versprochen!