Samstag, gegen 12:00 Uhr, im Auto Richtung Gelsenkirchen im Ruhrpott. Ein wenig aufgeregt waren Christian, Claudio und ich schon… So viele Stars auf einem Haufen – das erlebt man nicht alle Tage. Am frühen Nachmittag trafen wir an der Veltins-Arena ein und merkten schnell, dass 15:00 Uhr vielleicht etwas früh war… Mit Bockwurst essen, spazieren und im Auto sitzen, schlugen wir die Zeit tot und konnten 17:45 Uhr dann die Arena AufSchalke betreten. Dort lief dann das Spiel Deutschland gegen Brasilien und man konnte die spätere Stimmung schon da erahnen. Die Live-Sendung war ein großartiges Erlebnis! Der „Hexenkessel“ brodelte und im Fernsehen klang das alles wie eine Kreisliga-Veranstaltung auf der grünen Wiese… Im nächsten Jahr sind wir auf alle Fälle wieder dabei – es hat sich mehr als gelohnt!